Wir sind ein kleiner familiärer Betrieb im Nebenerwerb aus Liebe an und in der Natur und zum Erhalt unserer schönen Streuobstlandschaften. Diese Leidenschaft zieht sich durch unsere ganze Großfamilie.

    Bettina und Simon Schall

    Schon als kleiner Junge war Simon immer gern auf den elterlichen Obstwiesen mit dabei. Traktorfahren war dabei neben der Ernte natürlich das Größte. Den Traum von einer eigenen Landwirtschaft hat er sich vor ein paar Jahren erfüllt. Neben seiner kleinen Familie geht er dieser Leidenschaft in jeder freien Minute nach.

    Die Naturverbundenheit und der frische Tatendrang, qualitativ hochwertige und geschmackvolle Produkte selber zu schaffen, begeistern Bettina an ihrem Mann. Sie selbst ist im Betrieb fest mit eingebunden. Als Wirbelwind im Büro ist sie gern Ihr Ansprechpartner in allen Angelegenheiten. Sie organisiert die Marktauftritte und kümmert sich um den Verkauf. Zur Erntezeit ist sie gern mit auf der Wiese zugange.

     
       

    Beate und Matthias Schall

    Simons Eltern haben ihm die Leidenschaft zum Obstbau in die Wiege gelegt. Neben ihren eigenen Wiesen bewirtschaften sie mit viel Liebe auch die Anbauflächen ihres Sohnes und packen immer mit an.
    Papa Matthias sorgt als fortgebildeter Obst- und Gartenfachwart für den richtigen Baumschnitt und sitzt gern selbst begeistert zum Mulchen auf dem Traktor. Mama Beate sieht immer, wo Hilfe benötigt wird und leistet jederzeit Unterstützung.
     

     

    Anna und Josef Putz

    Die Schwiegereltern Anna und Josef fühlen sich auf den Wiesen „wie im Paradies“ und genießen sowohl Blüte- als auch Erntezeit. Auch sie unterstützen die Landwirtschaft tatkräftig bei allem was anfällt. Schwiegermama Anna kocht dabei besonders leidenschaftlich die leckeren Früchte zu einem köstlichen Fruchtaufstrich. Auf Schwiegerpapa Josef ist immer Verlass, wenn handwerkliches Geschick gefragt ist.